70JahreHOCHganz

  ***  Photograph  der   Residenz  ***

Atelier-Info   AGB

 P o r t r a i t - S p e z i a l i s t   f ü r   L i p p e - D e t m o l d   &  O W L .

Termintelefon : D e t m o l d  0 5 2 3 1  2 9 2 3 2

©photosommer KEIN DIGITAL

Nur Photographie hält Erinnerungen fest. Digitalisiert verliert sofort.

Bei der Digitalisierung geht das Licht schon bei der Aufnahme aus ! -

F E I N E  L I C H T B I L D W E R K - P O R T R A I T S  0 7 . 0 7 . 2017 in Detmold im 43.Jahr.

N u r  i n  E i n z i g e r  P h o t o g r a p h i e

k a n n s t  D u  e i n  B i l d  a u f  E W I G

a u f b e w a h r e n  .

Im Internet lassen sich leider keine Fotos = Photographien = zeigen .-

Im Web, auch auf dieser Seite sind die digitalen Bilder nicht haltbar und müssen oft schon nach 3 Monaten farbkorrigiert werden !

Beachten Sie deshalb unsere Schaufenster und Portraitgalerien.

                     Haltbar geht nur mit Film und dem Silberbild .   Ver 07.07.2017 - N 8

© Copyright :Sämtliche eigene Lichtbildwerke & Lichtbilder §72 Urh.Ges.:Mißbräuchliche Kopie bzw.Nutzung wird durch unsere Anwältin rechtlich verfolgt. ©

 

  Z u g a n g s d a t e n  &   I m p r e s s u m :

     P a u l i n e n s t r a ß e  8 0 .    3 2 7 5 6    D E T M O L D

www. PhotographderResidenz . de -    www. FotografderResidenz . de 

   www. sommer-detmold.de -  www. portraitspezialist.de

www.photosommer . de   www.portraitmeister.de  

Bankverbindung:Sparkasse Paderborn - Detmold   BLZ 47650130  * Kto-No. 5028725

Telefon: 05231 - 29232  + 05231 - 35598.

Mobil :    0171 191 2570 +  0171 284 5626.

     

    email:   info@photosommer.de

     

Unsere Kerngeschäftszeiten:  Montag bis Samstag  9.30 - 12.30 Uhr.

Montag -  Dienstag  - Donnerstagnachmittag von 15.00 - 18.00 Uhr.

Montag b i s  Sonnabend nach Vereinbarung von  18.00 - 20.00 Uhr.

Mittwochnachmittag und Freitagnachmittags - falls die Terminlage es zuläßt!

ist das Geschäft,  wenn möglich, von 16.00-20.00 Uhr geöffnet.

Termine lassen sich auch außerhalb dieser Geschäftszeiten vereinbaren ;

auch an Sonn- u. Feiertagen, besonders für Familien und Kirchengruppen.

Portraitserien ohne Voranmeldung am  Freitag -  Sonnabend -  Sonntag !

sind spontan- praktisch “So mal eben” nur selten möglich. Vereinbaren Sie bitte mit uns früh genug einen Termin durch Absprache und - bei Hochzeiten : Vorauszahlung des Aufnahme-Honorars per Bank bzw. hier im Geschäft bei sofort möglichen Portrait-

Termin hier bar im Geschäft,         K E I N E   KARTENZAHLUNG    !

Auf Wunsch werden Termine bis zu 2 Jahre im Vorraus gegen eine Anzahlung vermerkt. Bei Hochzeiten bitten wir in jedem Falle, einen gewünschten Termin durch Zahlung des restlichen Aufnahmehonorars 4 Wochen vorher festzumachen. An Wochenenden sind wir unter Umständen ausgebucht- zwischen den Terminen ist nur eine geringe Übergangszeit von 10-15 Minuten eingeplant. Deswegen bitten wir die Zeit genau zu nehmen, da sonst der Termin hinter den Folgetermin des Tages gestellt werden muß oder gar nicht stattfinden kann. Bei nicht abgestimmter Termin- Verschiebung durch den Kunden über den vorher vereinbarten Zeitpunkt hinaus wird die Wartezeit über 15 Min. hinaus in Rechnung gestellt. Sollte wider Erwarten bei Ihrer Zeiteinteilung am Tage des Termins Probleme auftauchen, nutzen Sie bitte unsere FestnetzNo. Detmold 29232 oder/und  bei laufenden Terminen die weitergeleitete Mailbox. -

Montag bis Donnerstag Vormittags lassen sich Portraitserien evtl. sofort beginnen. Nach regulärer Geschäftszeit legen wir Termine auch bis in den späten Abend an -  21.30 Uhr? Nachmittags wird es oft eng und zumindest eine kurze telefonische Absprache vermeidet Wartezeiten auch für Passphotos und Bewerbungsportraits !

Wir arbeiten aus Qualitätsgründen grundsätzlich  n i c h t mit der primitiven digitalen Bildaufnahme, sondern ausschließlich mit dem kompletten, runden Lichtspectrum der einzigen Photographie (Lichtbild) im Großformat  6x7cm für Portrait.

Kein Kleinbildfilm   = Amateurformat = ! - , immer nur das Beste ab 6 x 7 cm . Für Sonderfälle steht  außerdem 6x9 cm, 9x12 cm, 4x5 inch, 13x18 cm, 18x24cm & 8 x 10 inch  Filmformat zur Verfügung. Sämtliche Filmentwicklungen im eigenen Hause:  Mittwochabends & Sonntagabends. Tägliche Handausarbeitung der Photographien im eigenen Fach-Labor .

Stress vermeiden, früher   d e n   Termin machen. 

 Ein D i - g i - t a l - portrait - Drucker-Bild vom Plastebildner, wie billig sieht das denn aus !

       Weit unter unserem Niveau;  u n d  t a t s ä c h l i c h  k e i n e  P h o t o g r a p h i e .

W e r  d i g i t a l i s i e r t ,  v e r l i e r t .

P h o t o g r a p h i e  d a u e r t  e t w a s  l ä n g e r

 als kurzlebige, kränklich eiskalte “Instant” SOFORT - DIGI - Plaste =

tintige Bild- Ausdrucke in blau - grau - purpur . --- 

Die Photographie mit der einmalig perfekten Hauttonwiedergabe hält dagegen

“ Fast ewig = 100 - 200 Jahre , Filme 500 Jahre ”.

 

                           P a r k e n       :

 z.B. hinter unserem Hause auf dem Omnia- Parkplatz (je Std. -,50 );

Parkhaus 8 gegenüber Lemgoer Tor; und Kronenplatz am Bahnhof.

Mit dem ( Stadt ) - Bus aus Richtung Lage und Lemgo -

 z.B. der Linie 707 steigen Sie direkt vor unserem Studio aus :

Paulinenstr. 80 in Detmold

(siehe Lageplan auf  photosommer.de Lageplan.html ! ).

Eine Photographie von 1850 :





















Vor stolzen 163 Jahren !

Unsere Studios befinden  sich  nicht einsehbar  8 - 15 m ! hinter der  Portraitgalerie .                             Kein Fremder sieht bei den Aufnahmen zu. Eine ruhige Atmosphäre zum Wohlfühlen bringt  natürliche  Ergebnisse, da keine fremden Blicke stören .

Inhaber: Alexander Sommer, Photographenmeister seit 1973;        Absolvent der Bundesfachschule in Hamburg.

Zwangs-Mitglied der Handwerkskammer OWL zu Bielefeld mit der Hoffnung, im Zuge der europäischen Liberalisierung baldmöglichst davon befreit zu werden (nicht nur wegen der Kosten!). Die HWK bringt uns absolut  nichts, außer 2 uninteressante HWK- Zeitungen, die Teuersten in Deutschland (Inhalt fast nur für Bauberufe )- die ungelesen entsorgt werden müssen ! Mit Wegfall der Meisterprüfungspflicht für (u.a.) Photographen muß auch die Zwangsmitgliedschaft zu dieser verlorenen Zunft aufhören.

W i r   l e b e n nicht mehr im Mittelalter u n d  s i n d    t a t s ä c h l i c h   k e i n e   D I G I t a l e n   B i l d a u f n e h m e r   !

 

A G B  gültig ab 01.04.2015 :

Für diesen Betrieb gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen :

Die nachfolgenden AGB gelten für alle dem Photographen erteilten Aufträge. Sie gelten als vereinbart, wenn ihnen nicht umgehend widersprochen wird. Sonderabsprachen, die von den Geschäftsbedingungen abweichen, werden nur anerkannt, wenn eine schriftliche Bestätigung vorliegt.

1.a) Portrait - Termine : Vertrags-Abschluß .

Bei vereinbarten Portrait-Terminen  sind Verzögerungen bis zu 20 Min. einzukalkulieren. Der vorher- gehende, noch laufende Termin hat Vorrang, besonders bei Aufnahmen mit Kindern; die Serie soll, wenn möglich, erfolgreich zum Abschluß gebracht werden. Hochzeitstermine haben vor anderen Terminen verständlicherweise Vorrang.

Für die Herstellung der Aufnahmen -zuzüglich der Vergrößerungen! wird ein Honorar als Stundensatz, Tagessatz oder vereinbarte Pauschale = Serie ! - inclusive der gesetzlichen 19 % Mehrwertsteuer berechnet; Nebenkosten (Reisekosten, Modellhonorare, Studiomieten außerhalb der eigenen Studios etc). sind vom Auftraggeber zu tragen.

Hat der Auftraggeber dem Photographen keine ausdrücklichen schriftlichen Weisungen hinsichtlich der Gestaltung der Lichtbildwerke gegeben, so sind Reklamationen bezüglich der Bildauffassung sowie der künstlerisch- technischen Gestaltung ausgeschlossen. Wünscht der Auftraggeber während oder nach der Aufnahmeproduktion Änderungen, so hat er die Mehrkosten zu tragen. Der Photograph behält den Vergütungsanspruch für bereits begonnene Arbeiten.

Vor Beginn der Portraitserie wird das Aufnahmehonorar fällig;

per Vorüberweisung auf Konto No. 50 28 725 ,  BLZ 476 501 30 Sparkasse Detmold oder bar im Geschäft (keine Kartenzahlung !).

Bei schriftlich vereinbarten Terminen gilt folgendes Rücktrittsrecht:

Sollte unsererseits durch Krankheit, höhere Gewalt ect. der Termin nicht wahrgenommen werden können, werden vorgezahlte Aufnahmehonorare voll zurückgezahlt (bzw. zurücküberwiesen). In diesem Falle gilt Regressausschluss für den nicht stattfindenden Termin.-

Bei Terminen außerhalb der Geschäftszeit innerhalb der Woche bzw. am Wochenende zwischen Freitag und Sonntag, die vom Kunden nicht wahrgenommen bzw. storniert werden, gelten folgende Stornierungskosten:

  ab 60 Tage vor dem Termin  20 %;           ab 40 Tage vor dem Termin 40 %,

  ab 20 Tage vor dem Termin  60 %;           ab  8 Tage vor dem Termin 100 % ,

da Termine, welche stattdessen nicht angenommen werden konnten, nach einem geplatzten Termin nachträglich nicht mehr wahrgenommen werden können !

1.b.) Technische Aufnahmen, Architektur, Werbeaufnahmen:

Wir bitten um eine dem Auftrag angemessene Vorauszahlung. Die abschließende Berechnung des fertiggestellten Auftrages erfolgt über den tatsächlichen Zeitaufwand pro Stunde zuzüglich An- und Abfahrt, Materialkosten und Vergrößerungen. Arbeiten auf Rechnung sind sofort fällig ohne jeglichen Abzug Überweisung bzw. im Geschäft bar bei Abholung (bar; keine Kartenzahlung! ).

2.) Zahlungsbedingungen.

Vorauszahlung, Vorkasse:

Reproduktionen, Passaufnahmen, Bewerbungsportraits: Vorkasse bei Auftragsannahme. Bei Portraitserien: Zahlung des Aufnahmehonorars vor der Aufnahme (bar; keine Karte!). Bei Firmenaufträgen nur bei entsprechender Vereinbarung Lieferung auf Rechnung und Zahlung per Überweisung sofort, bzw. binnen 8 Tagen.

Hochzeiten und großen Familienaufnahmen: Bei Terminvereinbarung entsprechend im Vorraus. Eine Banküberweisung gilt als Termin- Bestätigung nur bei vorheriger Absprache! Rohabzüge bleiben unser Eigentum, werden jedoch außer Haus mitgegeben. Abholung der danach bestellten und gefertigten Photos = Lichtbildwerke ! im Geschäft gegen bar (keine Karte!) Postale Zusendung ist möglich nach erfolgter Vorkasse, u.a. per Banküberweisung. Dann jedoch KEINE Bildrückgabe technisch einwandfreier zugesandter Photos; nicht Gewünschte sortieren Sie bitte hier im Geschäft aus; diese werden vom Gesamtbetrag abgezogen und vorerst im Archiv aufbewahrt.

3.)  Urheberecht.

D i e  v o m  Photographen hergestellten Lichtbildwerke sind grundsätzlich nur für den eigenen Gebrauch des Auftraggebers bestimmt. Überträgt der Photograph Nutzungsrechte an seinen Werken, ist - sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde - jeweils nur das einfache Nutzungsrecht übertragen. Eine Weitergabe der Nutzungsrechte bedarf der besonderen Vereinbarung.

Die Nutzungsrechte gehen erst an den Auftragsgeber über nach vollständiger Bezahlung des Honorars an den Photographen.

Der Besteller eines Lichtbildwerkes im Sinne vom § 60 UrhG hat kein Recht,das Lichtbild zu vervielfältigen und zu verbreiten, wenn nicht die entsprechenden Nutzungsrechte übertragen worden sind. § 60 UrhG wird ausdrücklich abgedungen.

Bei der Verwertung der Lichtbildwerkes kann der Photograph verlangen, sofern nichts anderes vereinbart wurde, als Urheber des Lichtbildes genannt zu werden. Eine Verletzung des Rechtes auf Namensnennung berechtigt den Photographen zur Schadensersatzforderung.

Die Negative bzw. Originaldateien verbleiben beim Photographen. Ein Verkauf der Negative oder Originaldateien an den Auftraggeber erfolgt nur bei gesonderter Vereinbarung.

Während eines Phototermins ist das Photographieren durch Gäste des Auftraggebers oder Mitbewerber nicht gestattet ! Störung des Ablaufes, das Stehlen von Ideen und Mitnutzen der Moderation des Photographen wird somit ausgeschlossen.

4).Gewährleistung, Reklamation, Garantie, Archivierung:

Wir gewähren im Rahmen der AGB  die übliche Garantie von z.Zt. 2 Jahren.

Reklamationen an fertiggestellten Aufträgen sind bei Abholung, bei nicht offensichtlichen Mängeln spätestens 8 Tage nach Abholung einzureichen. In einer angemessenen Nachfrist wird die Reklamation bearbeitet. Außergewöhnliche Verzögerungen, die nicht in unserer Macht stehen (Krankheit, technische Defekte, Energie- Versorgungsprobleme und anderes können uns nicht angelastet werden und berechtigen nicht zum Rücktritt vom Auftrag.- Starke Farbveränderungen, die durch außergewöhnliche Einflüsse wie z.B. ständige Sonnenbestrahlung bei dem Kunden eingetreten sind,werden als Reklamationsgrund nicht anerkannt. Bei Nachbestellungen wird gebeten, ein Originalphoto bzw. eine Farbvorlage mitzubringen, um den unter Umständen speziellen Farbcharakter wiederzugeben.                                                                   Minimale Abweichungen gelten jedoch nicht als Reklamationsgrund!

Die Digitalisierung, Speicherung und Vervielfältigung der Lichtbildwerke des Photographen auf Datenträgern aller Art wie auch durch photographischer Reproduktion bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Photographen ebenso wie die Verbreitung im Internet und Intranets, Online-Datenbanken, und in elektronischen Archiven.-

Wir archivieren unsere Negative mit dem Ziel, auf diese auch noch nach über 50 Jahren ! zurückgreifen zu können. Die Negative bleiben unser Eigentum - wir verweisen auf das mittlerweile ausgeweitete und durch den Gesetz- geber verstärkte Urheberecht. Es besteht kein Anspruch auf Kauf der Negative = Eigentum des Photographen= durch den Kunden. Nach Ablieferung der Photos aus der Erstbestellung ist der Liefervertrag erfüllt.- Wir sind berechtigt, aber nicht verpflichtet, unsere Negative aufzubewahren und zu archivieren. Sollten wider Erwarten bei einer gewünschten Nachbestellung die Negative nicht wieder auffindbar sein, besteht durch den Kunden kein Regressanspruch.Eine dann gewünschte Neuaufnahme wird in dem Falle auch als Neuaufnahme berechnet.

Sämtliche Anzahlungen bzw. Vorauszahlungen für in Auftrag gegebene photographische Aufnahmen: Die fertigen Aufträge- ebenso die Negative von noch nicht bestellten Photos der Neuaufnahmen- werden zumindest für die Frist der allgemeinen Verjährung- 31.12. des laufenden Jahres plus weitere 2 Jahre aufbewahrt. Sollte nach dieser Frist ein Auftrag bzw. die dazugehörenden Negative nicht auffindbar sein, besteht durch den Kunden kein Rückforderungsanspruch sowie keine Erstattung der Anzahlung bzw. Vorauszahlung der Aufnahmekosten.

Wir verlinken unsere Site nicht, um Probleme mit Inhalten Anderer aus dem Wege zu gehen;

eine Verantwortung für solche Inhalte lehnen wir hier vorsorglich und sicherheitshalber im Vorfeld ab.-

   G e r i c h t s t a n d   f ü r    b e i d e   S e i t e n    i s t   D e t m o l d  .

 

Unsere schönste

Nach oben ! !!

A u f n a h m e t e r m i n e    b e i   u n s    a u c h   S o n n t a g s : 

T e r m i n  - T e l e f o n   0 5 2 3 1  - 2 9 2 3 2

                +  0 1 7 1  1 9 1 2 5 7 0  .<

G e f ü h l v o l l e ,  menschliche Portraits in natürlichen Hautfarben.

Statt überall präsenter digitaltoter kurzlebiger Plaste-Masse erhalten Sie bei uns echte photographische handwerkliche Kostbarkeiten, einhundert bis zweihundert Jahre haltbar; Barytpapiere 500 Jahre.

Nutzen Sie Geschenkgutscheine ;  nicht nur für Familienaufnahmen!

D a s  B e s t e  f ü r  d i e  E w i g k e i t  .

  D i e  e i n z i g e  P h o t o g r a p h i e  g e h t  n u r  m i t  F i l m.

Photo: Ulf Lührig 1975 ;  
                                                                Als originale Photographie natürlich ohne Pixel !

Die Bilder dieser Seite wurden in Farbe, Helligkeit & Sättigung nachkorrigiert (03.07.2017)...

Sie selbst bei den älteren Bildern - also auch auf dieser Seite, wo die Reise der dementen

digitalen Bilder hingeht, bis nichts mehr da ist . . .

Nicht mehr reparable Digitale Bilder werden wir zwangsläufig mit der Zeit löschen,

solange diese sich noch nicht selbst gelöscht haben (Digitalbild-Lösch-Automatic!).

Die einzige Photographie geht nur mit Film; Photographische Originale sehen Sie nur

in unserer Portraitgalerie in der Paulinenstraße 80 in Detmold , jeden Tag bis 20.00 Uhr !

  Nach oben !

   Nächste Portraitseite >     Kindergalerie 1 :

[Fotograf der Residenz] [AM ANFANG : DAS LICHT.] [Das einzig haltbare Bild :] [Natürliche Farben] [Atelier-Info   AGB] [Kindergalerie 1] [Kindergalerie 2] [Schulanfang] [Kommunion&Konfirmation] [T E E N I E S] [Damen - Portraits] [Herren- Portraits] [PAARE] [Mutter und Kind] [Verlobung] [BABYBAUCH] [Hochzeitsgalerie 1] [Hochzeitsgalerie 2] [Hochzeitsgalerie 3] [Hochzeitsgalerie 4] [Hochzeitsgalerie 5] [Hochzeitsgalerie 6] [Hochzeitsoldie] [Familienportraits] [Musik & Theater] [Silberne Hochzeit] [Gruppenphotos] [Goldene Hochzeit] [Abschied] [Bewerbungsportraits] [Echte Passphotos] [Die 08/15 Bewerbung] [Tierportraits] [Gartenportraits] [Architektur-Portraits] [Reproduktionen] [Bilderrahmen] [Akt+Erotik] [Preise Portrait (Auszug)]